Veranstalter:
TSV Rot-Weiß Niebüll

Schirmherrschaft:
Bürgervorsteher der Stadt Niebüll Uwe Christiansen

Organisation:
Astrid Conradi, Bernhard Vogel und Ernst-Günther Schmidt

Strecken und Startgebühren:
Jedermannlauf (2,6 km):
Jahrgang 2004 und älter: 5,00 € / Jahrgang 2005 und jünger: 3,00 €
Kleiner Stadtlauf*
Jahrgang 2004 und älter: 9,00 € / Jahrgang 2005 und jünger: 5,00 €
Hauptlauf*
Jahrgang 2004 und älter: 10,00 € / Jahrgang 2005 bis 2007: 5,00 €

(*amtlich vermessen)


Altersklassen:
Es wird eine Altersklassenwertung gemäß der Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO) vorgenommen.
Teilnehmer am Hauptlauf müssen im Jahr der Teilnahme das 15.Lebensjahr vollendet haben.
Für die übrigen Strecken gibt es keine Altersbegrenzung.

Ablauf:
08:30 Uhr: Beginn der Ausgabe der Startunterlagen im 1.Stock des Rathauses
09:35 Uhr: Warm up
10:00 Uhr: Jedermannlauf (2,6 km)
10:40 Uhr: Kleiner Stadtlauf (5 km)
11:20 Uhr: Hauptlauf (10 km)
13:00 Uhr: Siegerehrung und Tombola

Anmeldungen:
Hier klicken
Teilnahme von Schulklassen:
Für die Anmeldungen von Schulklassen werden im Februar 2023 Anmeldelisten per E-Mail an die Schulsekretariate verschickt, die klassenweise an die absende E-Mail Adresse zurückzusenden sind.
Die Bezahlung der Startgebühren erfolgt für diese Teilnehmer in bar.
Eltern, die mitlaufen möchten, lassen sich bitte ebenfalls in die Klassenlisten erfassen und zahlen mit der jeweiligen Klasse in bar.
Für Dänische Schulen gilt das gleiche Verfahren über elektronische Listen und Barzahlung.
Es werden ausschließlich elektronisch ausgefüllte Listen berücksichtigt!

Meldeschluß:
ist der 30.April 2023.
Für die Klassenlisten ist eine Verlängerung dieser Frist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
Nach Meldeschluss ist eine Erstattung der Startgebühr nicht mehr möglich.

Nachmeldungen:
können am Wettkampftag bis 90 Minuten vor dem Start gegen eine zusätzliche Gebühr von 5,- € im Wettkampfbüro erfolgen.
Keine Nachmeldungen für den Jedermannlauf möglich!

Zeitnahme:
erfolgt mittels Chip, der mit den Startunterlagen ausgegeben, und nach dem Zieleinlauf eingezogen wird. Bei Verlust des Chip wird eine Gebühr von 30,- € erhoben.
Die Schulklassen erhalten ihre Startnummern und Chips klassenweise ab 9:00 Uhr durch die Betreuer im Rathaus der Stadt Niebüll.

Siegerehrung:
Geehrt werden für alle Distanzen jeweils die ersten drei Gesamtsieger.
Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille. Die Urkunden können über die Homepage des Veranstallters ausgedruckt werden.
Beim Hauptlauf werden an die besten Läuferinnen und Läufer Siegprämien ausgelobt:
1.Platz: 200,- €, 2.Platz: 150,- €, 3.Platz: 100,- €
sowie 100,- € für einen neuen Streckenrekord.
Bonuspreis:
Die teilnehmerstärkste Klasse erhält 100,- €

Umkleiden und Duschen:
in der Südtondern-Halle, Tondernstr. 33 (Eingang neben dem Hallenbad.
Das Hallenbad steht allen Teilnehmern bis 14:00 Uhr zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung.

Haftung:
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schadensfälle.